kontakt

Kontakt

Anschrift

rosenbaum I nagy unternehmensberatung GmbH
Stolberger Straße 114a
50933 Köln
Tel.: 0221 57777-50
Fax: 0221 57777-51

E-Mail: zentrale@rosenbaum-nagy.de

rosenbaum I nagy management & marketing GmbH
Stolberger Straße 114a
50933 Köln
Tel.: 0221 57777-50
Fax: 0221 57777-51

E-Mail: zentrale@rosenbaum-nagy.de

Lage & Anfahrt

rosenbaum I nagy
Stolberger Straße 114a
50933 Köln

Anfahrtsbeschreibungen
mit dem Auto

Parkmöglichkeit: Es stehen Parkplätze direkt vor dem Gebäude zur Verfügung.

A3 aus Richtung Frankfurt
am AD Heumar auf die A4 Richtung Aachen, am AK Köln-West auf die A1 Richtung Dortmund/Düsseldorf, nach ca. 500 m über die Ausfahrt Köln-Lövenich abfahren, an der Ampel rechts abbiegen auf die Aachener Str., nach 3,1 km nach einer Esso-Tankstelle auf der linken Seite an einer Linksabbiegerampel in die Eupener Str. abbiegen, an der nächsten Ampel (nach 600 m) rechts abbiegen in die Stolberger Str., nach 400 m links abbiegen in die Einfahrt zur rosenbaum nagy unternehmensberatung.

A1 aus Richtung Dortmund/Münster oder A3 aus Richtung Hilden
am AK Leverkusen auf die A1 Richtung Koblenz bis AK Köln-Nord, dort auf die A57 Richtung Köln bis zur Ausfahrt Bickendorf, dann links abbiegen auf die Butzweilerstr., nach 100 m rechts abbiegen auf die Äußere Kanalstr., dem Straßenverlauf 4 km folgen (die Äußere Kanalstr. geht über in den Maarweg), nach einer Tankstelle auf der linken Seite rechts abbiegen in die Stolberger Str., nach ca. 50 m rechts abbiegen in die Einfahrt der rosenbaum nagy unternehmensberatung.

A57 aus Richtung Krefeld/Düsseldorf
der A 57 folgen bis zur Ausfahrt Bickendorf, dann links abbiegen auf die Butzweilerstr., nach 100 m rechts abbiegen auf die Äußere Kanalstr., dem Straßenverlauf 4 km folgen (die Äußere Kanalstr. geht über in den Maarweg), nach einer Tankstelle auf der linken Seite rechts abbiegen in die Stolberger Str., nach ca. 50 m rechts abbiegen in die Einfahrt der rosenbaum nagy unternehmensberatung.

A4 aus Richtung Olpe
am AK Köln Ost auf die A3 Richtung Frankfurt, am AD Heumar auf die A4 Richtung Aachen, am AK Köln-West auf die A1 in Richtung Dortmund/Düsseldorf, nach ca. 500 m über die Ausfahrt Köln-Lövenich abfahren, an der Ampel rechts abbiegen auf die Aachener Str., nach 3,1 km nach einer Esso-Tankstelle auf der linken Seite an einer Linksabbiegerampel in die Eupener Str. abbiegen, am Kreisverkehr (nach 600 m) rechts abbiegen in die Stolberger Str., nach 400 m links abbiegen in die Einfahrt zur rosenbaum nagy unternehmensberatung.

A1 aus Richtung Euskirchen oder A4 aus Richtung Aachen
am AK Köln-West auf die A1 in Richtung Dortmund/Düsseldorf, nach ca. 500 m über die Ausfahrt Köln-Lövenich abfahren, an der Ampel rechts abbiegen auf die Aachener Str., nach 3,1 km nach einer Esso-Tankstelle auf der linken Seite an einer Linksabbiegerampel in die Eupener Str. abbiegen, am Kreisverkehr (nach 600 m) rechts abbiegen in die Stolberger Str., nach 400 m links abbiegen in die Einfahrt zur rosenbaum nagy unternehmensberatung.

mit der Bahn

Ab Köln Hbf mit einer der U-Bahn Linien: 12 Richtung Zollstock, 18 Richtung Bonn oder 16 Richtung Bonn bis Neumarkt, dort umsteigen in die Straßenbahn Linie 1 Richtung Junkersdorf/Weiden bis Haltestelle Maarweg, dann zu Fuß den Maarweg entlang Richtung Norden bis zur Stolberger Straße, hier links abbiegen, nach ca. 50 m rechts in die Einfahrt zur rosenbaum nagy unternehmensberatung (ca. 7 min Fußweg).

mit dem Flugzeug

Ab Flughafen Köln/Bonn nehmen Sie bitte ein Taxi (ca. 20 bis 25 €) oder den Bus der Linie 170 (5 €, Abfahrt alle 15 min) zum Kölner Hbf. Von dort aus mit einer der U-Bahn Linien: 12 Richtung Zollstock, 18 Richtung Bonn oder 16 Richtung Bonn bis Neumarkt, dort umsteigen in die Straßenbahn Linie 1 Richtung Weiden bis Haltestelle Maarweg, dann zu Fuß den Maarweg entlang Richtung Norden bis zur Stolberger Straße, hier links abbiegen, nach ca. 50 m rechts in die Einfahrt zur rosenbaum nagy unternehmensberatung (ca. 7 min Fußweg).

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Wie haben Sie von uns erfahren
Facebook

Folgen Sie uns auf unserer neuen Facebook-Seite! Dort informieren wir u. a. über anstehende Veranstaltungen, Messen sowie aktuelle Veröffentlichungen und geben Einblick in unsere Arbeit. Wir freuen uns auch auf Ihre Beiträge, Kommentare, Fotos und Links!