Letztes Netz gespannt

BehinterteBeWo (2)

Soziale Dienstleister in der Eingliederungshilfe bietet das Geld aus dem Sozialdienstleister-Einsatzgesetz (Sodeg) grundsätzlich die Chance, ohne Verlust aus der Krise zu kommen. Sie müssen in den Anträgen jedoch klar belegen, dass andere Möglichkeiten ausgeschöpft sind. Welche Fragen helfen, die Anträge richtig auszufüllen und zu klären, ob der Schutzschirm für die eigene Einrichtung in Anspruch genommen werden kann, erklärt Carsten Effert, Bereichsleiter für die Eingliederungshilfe bei rosenbaum nagy, in seinem aktuellen Artikel „Letztes Netz gespannt“.

Der Artikel „Letztes Netz gespannt“ ist im Mai 2020 in der verbandsunabhängigen Fachzeitschrift für Entscheider in der Sozialwirtschaft, Wohlfahrt Intern erschienen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp