news

Jubiläumskongress und Controlling-LAB der DGCS

Die Deutsche Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft e.V. – DGCS – bietet seit ihrer Gründung eine breite Plattform für den Erfahrungs- und Wissensaustausch für alle diejenigen, die sich mit Fragen des Managements und des Controlling in Unternehmen der Sozialwirtschaft beschäftigen. rosenbaum nagy unterstützt die DGCS schon seit einigen Jahren ehrenamtlich, so engagiert sich unser geschäftsführender Partner Attila Nagy etwa im Beirat des Vereins. An dieser Stelle möchten wir Sie daher auf zwei interessante Veranstaltungen der DGCS hinweisen, die 2019 anstehen.

Das DGCS-Controlling-LAB findet vom 14.-15.2.2019 in Karlsruhe statt und hat das Ziel der Innovationsförderung im Controlling sozialwirtschaftlicher Organisationen. Im Austausch mit Führungskräften, Controllern von DGCS-Mitgliedseinrichtungen, Wissenschaftlern und Praktikern, die an der Entwicklung der nun vorliegenden DGCS-Controlling-Standards für die Sozialwirtschaft beteiligt waren, können im Rahmen der Veranstaltung innovative Ideen im Controlling identifiziert und ausgetauscht werden. Weiter Informationen finden Sie hier.   

Außerdem feiert die DGCS in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskongress in Berlin. Inhaltlicher Schwerpunkt der Veranstaltung am 19. und 20. September wird die Vorstellung und Diskussion der „DGCS Controlling-Standards“ sein, die in den zurückliegenden Monaten mit Fachleuten aus Theorie und Praxis entwickelt wurden. Weiter Informationen finden Sie hier.  

Zurück