Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fit fürs BTHG?! – Mit Überblick die richtigen Weichen stellen (20.04.2021)

20. April, von 9:30 bis 16:30

Paragraph vor Mauer

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) steht vor der nächsten großen Umsetzungsphase. Unabhängig von den aktuell sehr unterschiedlichen Umsetzungsständen in den einzelnen Bundesländern sehen sich alle Leistungserbringer ambulanter und stationärer Angebote in den nächsten ein bis zwei Jahren mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert: Neugestaltung von Fachkonzeptionen bzw. Leistungsbeschreibungen sowie die Vorbereitung und Durchführung von Entgeltverhandlungen.

Für eine erfolgreiche Umsetzung und Ausgestaltung dieser Herausforderungen gilt es eine Vielzahl von Themen im Blick zu behalten. Das BTHG bringt nämlich nicht nur einen fachlichen Paradigmenwechsel in der Leistungserbringung mit sich, sondern erfordert Umstellungen in vielen Bereichen, wie bspw. der gesamten Ablauf- und Aufbauorganisation. Hierin liegen vielfach Chancen begründet, die Arbeit nachhaltig im Hinblick auf die „neue Welt“ neu aufzustellen, gleichzeitig müssen diese Veränderungen auch gezielt im Rahmen eines Change-Management-Prozesses begleitet werden. In unserem Seminar zeigen wir Ihnen im Detail, woran bei der weiteren BTHG-Umsetzung alles zu denken ist – ohne den Blick für das Ganze zu verlieren.

Inhalte

Überblick behalten

  • Thematische Einführung und der aktuelle Umsetzungsstand in Deutschland
  • Die „fachliche“ Konzeption als Voraussetzung für die Entgeltverhandlung

Umstellung strukturiert angehen

  • Strategische Anforderungen und Handlungsstränge
  • Von der Abrechnung bis zum Wirkungsnachweis – operative Handlungsfelder für eine erfolgreiche Umsetzung der 3. Reformstufe
  • Erkennen von „Lücken“ in der eigenen Organisation
  • Festlegung von Maßnahmen und deren Priorisierung

Veränderungen erfolgreich umsetzen

  • Projektmanagement & Meilensteine
  • Ideen für ein systematisches Change-Management

 

Zielgruppe: Geschäftsführer, Leitungskräfte, Projektmanager, BTHG-Verantwortliche

Kosten: 419 € (inkl. MwSt.)

Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer mit Audioausrüstung und idealerweise mit Webcam (nicht zwingend erforderlich). Wir nutzen die Plattform https://zoom.us/ und bitten Sie vor der Anmeldung ggf. die Datenschutzerklärung des Providers zu lesen: https://zoom.us/de-de/privacy.html. Wir senden Ihnen zwei Wochen vor der Veranstaltung Ihren persönlichen Teilnahme-Link und unseren Online-Seminar-Guide zu, der alle wesentlichen Erklärungen enthält.

Bei Stornierung der Anmeldung bis vier Wochen vor dem Seminartermin werden keine Gebühren belastet; bei einer Stornierung innerhalb von vier Wochen vor dem Seminartermin wird die volle Gebühr berechnet. Ein Ersatzteilnehmer kann zu jedem Zeitpunkt gestellt werden. Die rosenbaum nagy unternehmensberatung GmbH behält sich das Recht vor, bei nicht genügend Teilnehmern ein Seminar bis spätestens zwei Wochen vor Beginn abzusagen.

Bitte geben Sie in der Anmeldemaske ausschließlich Ihre Rechnungsadresse an. Vielen Dank!

Details

Datum:
20. April
Zeit:
9:30 bis 16:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

rosenbaum nagy
Seminarleiter: Carsten Effert (Seniorberater)
Anne Huffziger (Seniorberaterin)

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen