Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Powerseminar: Fusionen und Übernahmen sowie ganzheitliche Finanzplanung

19. November, von 8:00 bis 13:30

179€

Der Markt ist in Bewegung. Das könnte ein neutraler Marktbeobachter in Bezug auf die Käufe und Verkäufe, die wir aktuell im sozialwirtschaftlichen Umfeld und vor allem der Altenhilfe gesehen haben, festhalten. Neben den Übernahmen großer Konzerne, spielen gerade auch die kleineren Übernahmen zur Nachfolgesicherung oder Diversifikation von Angeboten eine immer wichtigere Rolle. Denn auch wenn Konzentrationstendenzen zu beobachten sind, so bleibt der Markt der stationären Pflege stark zergliedert und der der ambulanten Pflege ein atomistischer.

Eine erfolgreiche Übernahme ist jedoch alles andere als ein Selbstläufer und sollte systematisch vor- und nachbereitet werden. Wir möchten Ihnen im Rahmen dieses Powerseminars die geeigneten Instrumente vorstellen, um die Übernahmen oder Verkäufe (je nach Perspektive) erfolgreich gestalten zu können. Hierbei geht es zum einen um den klassischen Kauf- oder Verkaufsprozess und zum anderen um den Planungsprozess in Bezug auf die Übernahme und Inbetriebnahme der neuen Angebote.

Inhalte:

  • Marktbetrachtung: Fusionen, Übernahmen und Marktanteile 
    • Fragmentierter stationärer Markt 
    • Atomistischer ambulanter Markt 
  • Kontaktaufnahme: Wie wähle ich den richtigen Kandidaten aus? 
  • Anbahnung und Grob-Due-Diligence
    • Marktanalysen zur Einschätzung der lokalen Potenziale und Risiken 
    • Festlegung der Rahmenbedingungen: Share-Deal oder Asset-Deail 
  • Due Diligence („Sorgfältige Prüfung“) 
    • Unterschiedliche Formen der Due Dilligence 
    • Ziele der Due Dilligence
    • Vorgehen bei der Financial und Commercial Due Dilligence 
  • Ganzheitliche Finanzplanung
    • Grobstruktur des Aufbaus einer mehrjährigen Kalkulation 
    • Kalkulation der unterschiedlichen Betriebsformen: Erstellung einer frei parametrierbaren Kalkulation, Definition von Wirtschaftlichkeitsparametern je Betriebsmodell, Einhaltung regulatorischer Anforderungen, Berücksichtigung unterschiedlicher Personalplanungsansätze, Vorstellung unterschiedliche Erlösplanungsansätze 
    • Abbildung übergeordneter Kostenstrukturen: Zentrale Umlagen, Gemeinkosten 
    • Kaufpreisermittlung: Unternehmensbewertungsverfahren & Opertunitätskosten 
  • Vertragsverhandlungen 
  • Post-Merger-Phase: Managementaufgabe reibungsarmer Betriebsübergangs

Zielgruppe:Geschäftsführer, Bereichsleiter, Controller, ggf. Einrichtungsleitung
Kosten: 179 € (inkl. MwSt.)

Details

Datum:
19. November
Zeit:
8:00 bis 13:30
Eintritt:
179€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Kip Sloane
Roman Tillmann

Veranstaltungsort

rosenbaum nagy unternehmensberatung GmbH
Stolberger Str. 114a
Köln, NRW 50933 Deutschland
+ Google Karte

Anmelden

Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image