seminare

Seminare der rosenbaum nagy unternehmensberatung

Hier finden Sie unser aktuelles Seminarangebot:

08.06.2018 | München | Controlling in NPOs

Die zielorientierte Steuerung einer NPO und das Treffen betriebswirtschaftlich richtiger Entscheidungen erfordern fundierte Kenntnisse in den Bereichen externes und internes Rechnungswesen, Investition und Finanzierung, NPO-Controlling sowie Steuern von den NPO-Managern. Der kompakte Zertifikatslehrgang vermittelt den Teilnehmenden fundierte Kenntnisse für die betriebswirtschaftliche Führung von NPOs. Neben den Grundlagen des Rechnungswesens werden bewährte und moderne Instrumente aus den Bereichen Rechnungslegung und internes Rechnungswesen, der Investition und Finanzierung, des NPO-Controllings sowie des Steuerrechts praxisgerecht dargestellt und mithilfe von Fallbeispielen anschaulich aufbereitet. Ausführliche Informationen erhalten Sie hier.

11.06.2018 | Stuttgart | Steuerungssysteme nach PSG II und III erfolgreich entwickeln und implementieren

Die gesetzlichen Änderungender letzten Jahre (u.a. PSG I-III) haben den Gestaltungspielraum für stationäre Einrichtungen immer weiter verkleinert: Einschränkungen im Bereich der Investitionskosten, umfassende Nachweis- und Offenlegungspflichten im Rahmen von Pflegesatzverhandlungen, der einrichtungseinheitliche Eigenanteil (EEE) mit defizitären Deckungsbeiträgen je Pflegegrad und die neuen Anforderungen an die Personalsteuerung. Um unter den gegebenen Rahmenbedingungen noch wirtschaftlich erfolgreich agieren zu können, werden umfassende Controlling- und Steuerungsinstrumente benötigt. Nähere Infos erhalten Sie hier.

21. 06. 2018 | Essen | Auswirkungen PSG auf Controlling und Pflegesatzverhandlungen

Seit gut einem Jahr sind die Pflegestärkungsgesetze in Kraft und es könnte das trügerische Zwischenfazit gezogen werden, dass die Branche den Systemwechsel im Großen und Ganzen gut überstanden hat. Trügerisch deshalb, weil es vielen Trägern auf den ersten Blick wirtschaftlich gut geht, die hierfür verantwortlichen Effekte unter Umständen aber kurzfristiger Natur sind und langfristig durch bestehende Risiken überlagert werden können. Ziel des Seminars ist es, zu verdeutlichen, welche Veränderungen die Gesetzesreform mit sich gebracht hat und wie die Unternehmenssteuerung angepasst werden sollte, um langfristig erfolgreich zu bleiben. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

05.09.2018 | Köln | PSG-Update 2018 - Steuerungssysteme und Pflegesatzverhandlungen

Durch die Pflegestärkungsgesetze und die damit einhergehenden einrichtungseinheitlichen Eigenanteile (EEE), neuen Personalanhaltswerte und wegbrechenden Pflegegradstrukturen haben sich für die Einrichtungen die Rahmenbedingungen des betrieblichen Handelns grundlegend verändert. Bestehende Steuerungsinstrumente sollten überarbeitet, erweitert und zusammengeführt werden, um in Zeiten zunehmender regulatorischer Einschränkungen betriebswirtschaftlich handlungsfähig zu bleiben. Mit Hilfe des hierfür entwickelten Steuerungsmodells der stationären Altenhilfe wird im Rahmen dieses Power-Seminars aufgezeigt, wie diese Veränderungen systematisch angegangen werden können. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

10. + 11.09.2018 | Köln + Hamburg | Management-Praxisseminar: Updateseminar Bundesteilhabegesetz

Das Bundesteilhabegesetz ist beschlossen worden, aber es stellen sich vielfältige Fragen der Umsetzung. Das Updateseminar greift die zum jeweiligen Seminarzeitpunkt aktuellsten bekannten Aspekte der Umsetzung auf der Bundes- und Landesebene auf und beleuchtet konkrete betriebswirtschaftliche und juristische Handlungsoptionen. Referenten sind Rechtsanwalt Professor Dr. Christian Bernzen (Hamburg) sowie der geschäftsführende Partner der rosenbaum nagy unternehmensberatung GmbH Attila Nagy (Köln). Nähere Informationen erhalten Sie hier.

25. 09. 2018 | Essen | Controlling in der Altenhilfe

Durch sich ständig ändernde Rahmenbedingungen und vielfältige regulatorische Anforderungen nimmt das Controlling in der Altenhilfe eine immer bedeutendere Stellung für den Erfolg der Träger ein. Neben einem Überblick über relevante Steuerungsinstrumente, werden insbesondere die Geschäftsmodelle der stationären und ambulanten Altenpflege genau untersucht und in ihren Besonderheiten vorgestellt. Ziel des Seminars ist es, zu verdeutlichen, welche Elemente im Rahmen des Controllings beachtet werden sollten und wie diese auch mit der Unterstützung bestehender Systeme systematisch verwendet werden können. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

27.09.2018 | Köln | Steuerung und Controlling in der stationären und ambulanten Altenhilfe

Die Rahmenbedingungen in der Altenhilfe wurden durch unterschiedliche Gesetzesreformen in den letzten Jahren grundlegend verändert: Die Komplexität der externen und internen Anforderungen hat deutlich zugenommen. Um diesen gesteigerten Ansprüchen gerecht zu werden, sollten Sie die Steuerungsinstrumente kontinuierlich anpassen und weiterentwickeln. Nur durch eine gut aufgestellte Unternehmenssteuerung können Sie langfristig unternehmerische Handlungsspielräume bewahren. Nähere Informationen erhalten Sie hier.


Termine der rosenbaum nagy unternehmensberatung

Auf den folgenden Messen und Tagungen werden wir mit der rosenbaum|nagy unternehmensberatung vertreten sein:

17.-18.05.2018|Hamburg|Natural BI Summit

Treffen Sie uns am 17. und 18.05. auf der "Natural BI Summit 2018" in Hamburg, der internationalen Fachtagung und Networking-Plattform für alle Controller und BI-Experten. Es erwartet Sie ein Vortrag von Attila Nagy zum Thema „Erfolgreiche Neuausrichtung von Komplexträgern“ am 17.05. Sandra Winter und Kip Sloane stellen am 18.05. in einem Workshop Steuerungssysteme für die stationäre Altenhilfe vor. Nähere Informationen zu der Veranstaltung erhalten Sie hier.

07.-08.11.2018 | Nürnberg |ConSozial

Im November sind wir auch 2018 wieder mit einem Stand auf der ConSozial in Nürnberg vertreten. Die ConSozial ist Deutschlands größte KongressMesse für den Sozialmarkt und steht 2018 unter dem Motto "Digitalisierung menschlich gestalten". Wir freuen uns auf interessante Gespräche und informative Vorträge. Nähere Informationen zur ConSozial erhalten Sie hier.

07.11.2018 | Köln | Bundeskongress BKSB

Beim Bundeskongress des Bundesverband der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen (BKSB) am 7.11.2018 in Köln sind wir mit einem Informationsstand vertreten.

15.-16.11.2018 | Hohenroda | DRK-Rettungsdienstsymposium

Auch 2018 freuen wir uns, Sie wieder im November an unserem Informationsstand auf dem DRK-Rettungsdienstsymposium in Hohenroda begrüßen zu dürfen.