seminare

Seminare der rosenbaum nagy unternehmensberatung

Hier finden Sie unser aktuelles Seminarangebot:

23.10.2018 | Leipzig | Controlling- und Steuerungsinstrumente: ganzheitlich und digitalisiert

Im Rahmen dieses Seminars erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Herausforderungen, denen Sie sich als stationärer Träger aktuell stellen müssen. Es wird ein Steuerungsmodell vorgestellt, welches die neuen Gesetzesreformen berücksichtigt. Dabei wird ein besonderer Fokus darauf gelegt das vorgestellte Steuerungssystem als digitale Lösung zu präsentieren, die im Sinne eines Management-Informations-Systems alle relevanten Informationen zur Verfügung stellt. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

06.11.2018 | Köln | PSG-Update 2018: Steuerungssysteme und Pflegesatzverhandlungen

Durch die Pflegestärkungsgesetze und die damit einhergehenden einrichtungseinheitlichen Eigenanteile (EEE), neuen Personalanhaltswerte und wegbrechenden Pflegegradstrukturen haben sich für die Einrichtungen die Rahmenbedingungen des betrieblichen Handelns grundlegend verändert. Bestehende Steuerungsinstrumente sollten überarbeitet, erweitert und zusammengeführt werden, um in Zeiten zunehmender regulatorischer Einschränkungen betriebswirtschaftlich handlungsfähig zu bleiben. Mit Hilfe des hierfür entwickelten Steuerungsmodells der stationären Altenhilfe wird im Rahmen dieses Power-Seminars aufgezeigt, wie diese Veränderungen systematisch angegangen werden können.

14.11.2018 + 23.01.2019 | Köln | Updateseminar Bundesteilhabegesetz

Das Bundesteilhabegesetz ist beschlossen worden, aber es stellen sich vielfältige Fragen der Umsetzung. Das Updateseminar greift die zum jeweiligen Seminarzeitpunkt aktuellsten bekannten Aspekte der Umsetzung auf der Bundes- und Landesebene auf und beleuchtet konkrete betriebswirtschaftliche und juristische Handlungsoptionen. Referenten sind Rechtsanwalt Professor Dr. Dr. Christian Bernzen sowie der Geschäftsführende Partner der rosenbaum nagy unternehmensberatung GmbH Attila Nagy. Nähere Informationen gibt es hier.

20.11.2018 | Köln | „Ambulant vor stationär?“ Ausgestaltungs- möglichkeiten, Chancen und Risiken von neuen Wohnformen sowie digitalisierten Quartierskonzepten

Die Pflegestärkungsgesetze und die zunehmende Liberalisierung der Landesheimgesetze verbessern die Rahmenbedingungen für ambulante Versorgungssettings in den sogenannten „Neuen Wohnformen“. Die Sicherstellung der Profitabilität erfordert die richtigen Betriebskonzepte. Risiken können sich sowohl kurz- als auch langfristig u.a. bei den juristischen Rahmenbedingungen der Leistungserbringung ergeben. Das Seminar beleuchtet sowohl die betriebswirtschaftlichen als auch die juristischen Anforderungen an eine erfolgreiche Betriebsführung. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

22. + 29.11.2018 | Hamburg + Köln | Digitalisierung der Unternehmenssteuerung erfolgreich gestalten

Wir möchten, dass Sie trotz zunehmender Komplexität mit Hilfe von unterstützenden Systemen und durch Technik-Einsatz langfristig handlungsfähig bleiben. Nur durch eine systematische Digitalisierung von Unternehmensprozessen und Strukturen können Daten und Informationen steuerungsrelevant und effizient aufbereitet werden. Im Rahmen dieser Veranstaltung zeigen wir auf, was wir unter der Digitalisierung von Steuerungsinstrumenten verstehen, welche Chancen damit verbunden sind und welche Schritte Sie konkret angehen sollten, um diesen Veränderungsprozess zu gestalten. Weiter Informationen erhalten Sie hier.

12.02.2019 | Köln | Steuerung und Controlling in der stationären und ambulanten Altenhilfe

Die Rahmenbedingungen in der Altenhilfe wurden durch unterschiedliche Gesetzesreformen in den letzten Jahren grundlegend verändert: Die Komplexität der externen und internen Anforderungen hat deutlich zugenommen. Um diesen gesteigerten Ansprüchen gerecht zu werden, sollten Sie die Steuerungsinstrumente kontinuierlich anpassen und weiterentwickeln. Nur durch eine gut aufgestellte Unternehmenssteuerung können Sie langfristig unternehmerische Handlungsspielräume bewahren. Nähere Informationen erhalten Sie hier.


Termine der rosenbaum nagy unternehmensberatung

Auf den folgenden Messen und Tagungen werden wir mit der rosenbaum|nagy unternehmensberatung vertreten sein:

22.+23.10.2018 | Berlin | Mitgliederversammlung und 20-jähriges BeB-Jubiläum

Strategien auf dem Weg in die Zukunft – 20 Jahre BeB Mitgliederversammlung und Fachtagung sowie Verleihung 5. mitMenschPreis in Berlin. Die rosenbaum nagy unternehmensberatung ist mit einem Informationsstand vertreten.

07. + 08.11.2018 | Nürnberg | ConSozial

Im November treffen Sie uns auf der ConSozial in Nürnberg. Die ConSozial ist Deutschlands größte Kongress Messe für den Sozialmarkt und steht 2018 unter dem Motto "Digitalisierung menschlich gestalten". Wir freuen uns auf interessante Gespräche und informative Vorträge.

07.11.2018 | Köln | Bundeskongress BKSB

Beim Bundeskongress des Bundesverband der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen (BKSB) am 7.11.2018 in Köln sind wir mit einem Informationsstand vertreten.

14.-15.11.2018 | Berlin | CBP-Mitgliederversammlung

Besuchen Sie uns am 14. und 15.11. an unserem Stand auf der CBP-Mitgliederversammlung in Berlin. Die Tagung steht unter dem Motto "Impulse für eine zukunftsfähige und starke Behindertenhilfe und Psychiatrie in der Caritas".

15.-16.11.2018 | Hohenroda | DRK-Rettungsdienstsymposium

Auch 2018 freuen wir uns, Sie wieder im November an unserem Informationsstand auf dem DRK-Rettungsdienstsymposium in Hohenroda begrüßen zu dürfen.